Startseite Girls Kontakt

#14351 Artikelnummer: PCF-Old-9 - 4

jetzt hatte ich etwas mehr Respekt! (10:52)

Lade Vorschau...

Der kostenpflichtige Download ist nicht zensiert.

Catfights (Storyline)

Germany

Topless

Dessous

Strapse

bekleidet --> oben ohne

oben ohne

Appartement möbliert

Storyline

Haare ziehen

heftiges Haareziehen

Titten grabschen

Titten ziehen

am Slip ziehen

zwischen Schenkel greifen

Schwitzkasten

Schoolgirlpin

Schoolgirlpin - mit hochgezogenen Beinen

Beine mit Beine Spreizen

Beine der Gegnerin spreizen und halten

Körperscheren

18-25

26-35

Schlank

B

C

Dunkelblond

Schwarz

Schulterlang

Europäisch

Deutschland

4. jetzt hatte ich etwas mehr Respekt!

 

Nach dem Kampf mit Vicky machte ich erst mal eine halbe Stunde Pause, von Inez und sogar von Larissa war ich das gewöhnt, aber bestimmt nicht von Vicky. Und jetzt kam Alexa, die  unseren Kampf sehr genau verfolgt hatte. OMG, was kommt jetzt?

Alexa fing mutig an, gleich in den ersten Sekunden zog sie mir am String, unangenehm, aber ich zog ihren bis zum Rücken hoch, schmerzhaft, grins!

Ich hab mir gedacht, wenn ich die Frau nicht gleich in den Griff kriege, dann ist es vorbei mit mir, also ran an die Haare und vor allem an die Titten!

Das klappte auch sehr gut, Alexa wehrte sich heftig, aber ich hatte sie! Aber wenn sie auf mich kommen würde...

Und das schaffte sie dann auch. Im Gegensatz zu Vicky hatte Alexa keine Probleme damit, mir an die Titten zu fassen, sie griff sogar richtig fest zu! Da wieder raus zu kommen, würde nicht einfach werden.

Es war sogar noch schwieriger, als ich dachte, je heftiger ich bei Alexa zupackte, desto mehr wehrte sie sich, als wenn sie Spaß daran hätte! Vicky war nur die Vorspeise.

Selbst auf Alexa zu sitzen, war nicht befriedigend. Ich zog am String und sie riss heftiger, ich packte mit einer Hand ihre Brust, sie riss an beiden meiner Titten. Ich fasste ihr zwischen die Beine, sie riss wieder an meinem String, AUA, so ging das dann auch weiter.

Keiner wollte nachgeben und ich merkte, wie meine Kräfte langsam schwanden, ich brauchte eine Pause, aber ich konnte Alexa nicht eine Sekunde los lassen.

Als ich dann doch einmal kurz von ihr abließ, stand Alexa sofort auf. Klasse, im Stehen ist es nicht so anstrengend, dachte ich mir...

Falsch gedacht und noch etwas ungewöhnliches passierte: Alexa traute sich auf einmal mir zwischen die Schenkel zu fassen und nicht NUR zwischen die Schenkel, da musste sogar ich die Beine zusammen kneifen!

Ich war vollkommen überrascht, als sie mir dann ein Bein hochzog, ich verlor das Gleichgewicht und sie fiel auf mich.

Da half nichts mehr, weder Haare noch am String ziehen, sie saß fest auf mir... und bevor ich auch ihre Pussy küssen musste, es hätte wirklich nicht viel gefehlt, gab ich auf! Zwei mal gegen die Tussies aus Berlin verloren? Schlimmer geht's wohl nicht mehr!

Doris
Größe 172
Alter 29
Gewicht 66
Land Deutschland
Körbchengröße C
Alexa B.
Größe 173
Alter 18
Gewicht 58
Land Deutschland
Körbchengröße B